Redundante Stromversorgung

Die Tatsache, dass manche Netzwerkeinrichtungen (insbesondere ältere Geräte) nur eine einzige Stromzufuhr haben, ist eine der vielen Herausforderungen bei der Verwaltung von Netzwerkgeräten. Diese Art der Stromversorgung ist für nicht kritischen Netzwerkanwendungen akzeptabel, nicht jedoch für finanzielle bzw. behördliche Netzwerkanwendungen oder im Transportsektor, bei denen eine Redundanz der Stromversorgung unbedingt erforderlich ist, um Verlässlichkeit und Verfügbarkeit zu garantieren.



Wenn Ihre primäre Stromversorgung ausfällt, ist es wesentlich, dass Ihr Netzwerk das automatisch ausgleicht ... bevor Sie von ärgerlichen Anfragen von Kunden und Vorgesetzten überflutet werden. Eine Redundanz der Stromversorgung stellt sicher, dass wichtige Netzwerkeinrichtungen immer dann verfügbar sind, wenn sie gebraucht werden, was auch IT-Administratoren das Leben erleichtert. Denn wer wird schon gerne mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen oder will am Wochenende einen Technikereinsatz organisieren?

Die Einrichtung einer redundanten Stromversorgung ist einfach, wenn alle Geräte in Ihrem Geräterack bereits über doppelte Stromeingänge verfügen. Was tun, wenn Sie jedoch ein Rack voll mit älteren Netzwerkgeräten oder Router, Switches und Firewalls mit nur einem Stromeingang haben? Es kostet Zeit und Geld, Geräte mit nur einem Stromeingang zu ersetzen. Ohne Redundanz der Stromversorgung kann ein einfacher Stromausfall oder fehlerhafter Generator Ihr Netz zum Absturz bringen.

Unsere automatischen Transferschalter der PTS-Reihe sind hier eine einfache, kostengünstige Lösung für eine redundante Stromversorgung bei Geräten mit nur einem Stromeingang. Schließen Sie einfach Ihren Router, Server oder Switch mit nur einem Stromeingang an den PTS-Stromausgang an, verbinden Sie den PTS mit einer primären und sekundären Stromquelle, und schon haben Sie eine redundante Stromversorgung mit automatischer Fallback-Fähigkeit ... ohne dabei Ihre älteren Geräte ohne redundante Stromversorgung zu ersetzen.



Loading...